Zahlen und Fakten zur Bildungslandschaft im Landkreis Görlitz

Zum 01.06.2021 bestehen im Landkreis Görlitz 125 schulische Einrichtungen:

    97 Schulen in kommunaler Trägerschaft, davon 
 • 52 Grundschulen,
 •   7 Gymnasien,davon 5 in Trägerschaft des Landkreises
 • 22 Oberschulen,inklusive einer Abend-Oberschule als Schulteil
der Oberschule Innenstadt Görlitz
 •   9 Förderschulen,davon 7 in Trägerschaft des Landkreises
 •   1 Klinik- und Krankenhausschule    in Trägerschaft des Landkreises
 •   4 Berufliche Schulzentren,in Trägerschaft des Landkreises 
 •   1 Berufsfachschulein Trägerschaft des Landkreises 
 •   1 Fachschulein Trägerschaft des Landkreises 
       
    28 Schulen in freier Trägerschaft, davon:
 •    9 Grundschulen
 •    2 Gymnasien
 •    6 Oberschulen
 •    3 Förderschulen
 •    1 Waldorfschule
 •    6 Berufsfachschulen
 •    1 Fachschule



In Trägerschaft des Landkreises Görlitz befinden sich folgende Schulen:

Landau-Gymnasium Weißwasser

Friedrich-Schleiermacher-Gymnasium Niesky

Geschwister-Scholl-Gymnasium Löbau

Oberland-Gymnasium Seifhennersdorf

Christian-Weise-Gymnasium Zittau

Förderzentrum Oberland „Albert Schweitzer“ Ebersbach-Neugersdorf, Schule mit den Förderschwerpunkten Lernen, emotionale und soziale Entwicklung

Klinik- und Krankenhausschule Großschweidnitz

Brüder-Grimm-Schule Weißwasser, Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Gutenbergschule Niesky, Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Friedrich-Fröbel-Schule Olbersdorf, Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen

Hans-Fallada-Schule Rietschen, Schule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung

Astrid-Lindgren-Schule Weißwasser, Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Lisa-Tetzner-Schule Zittau, Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Berufliches Schulzentrum Christoph Lüders Görlitz

Berufliches Schulzentrum Löbau

Berufliches Schulzentrum Weißwasser

Berufliches Schulzentrum Zittau

Fachschule für Landwirtschaft Löbau

Krankenhausakademie des Landkreises Görlitz

Die Kreismusikschule Dreiländereck hält Schulteile in Löbau, Ebersbach, Herrnhut, Niesky, Ostritz, Reichenbach, Weißwasser, Zittau und Seifhennersdorf vor.

Weiterhin bestehen die Volkshochschule Dreiländereck in Trägerschaft des Landkreises (Kultur- und Weiterbildungsgesellschaft Kuweit mbH) mit Standorten in Löbau, Niesky, Weißwasser, Zittau und Ebersbach sowie eine Volkshochschule in der Stadt Görlitz in Trägerschaft des Volkshochschule Görlitz e.V.

Durch die Kuweit mbH werden auch das Medienpädagogische Zentrum Löbau und die Wohnheime für Berufsschüler in Löbau, Zittau und Weißwasser geführt.

Hochwasserhilfe mit Spendenkonto



 
Hausanschrift
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schriftverkehr betreffendes Amt angeben!
 


Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR
 

Facebook – folgen Sie uns ?!    Hier twittert das Onlineteam LKGR    In unserem YouTube - Kanal präsentieren wir Ihnen Aktuelles, Alltägliches und Glanzlichter aus unserem Landkreis Görlitz.    Bilder und Fotos aus dem östlichsten Landkreis D