Erweiterung Landratsamt Görlitz

Bauvorhaben:
Erweiterung Landratsamt Görlitz

Bauherr:
Landkreis Görlitz

Bauzeit:
05/2019 bis Ende 2024

Förderprogramme:
VwV Investkraft - Brücken in die Zukunft (Budget Sachsen)
Städtebauliche Erneuerung - Programmteil Stadtumbau
Strukturfonds
Anteil Stadt Görlitz

Baubeshreibung:
Erweiterung des Landratsamtes in Görlitz aber auch in der Fläche des Kreises

Am 09. Mai wurde die Erweiterung des Landratsamtes am Standort Görlitz durch den Kreistag in einer Sonderkreistagsitzung beschlossen. Bereits im Mai 2016 fasste der Kreistag einen Grundsatzbeschluss zur weiteren Verwaltungskonzentration am Standort Görlitz. Dies wurde erforderlich um eine Verbesserung der Effizienz am Sitz der Kreisverwaltung zu erreichen. Zwei Hauptziele sollten mit dem Beschluss umgesetzt werden, um den Bürgern des Landkreises eine bürgernahe und effektive Kreisverwaltung bereitzustellen.

Nach wie vor ist trotz Konzentration am Standort Görlitz die Verwaltung auf viele Nebenstellen im Kreis verteilt, dies wurde regelmäßig in Prüfberichten zur Zukunft des Landkreises kritisiert. Der Erhalt von vielen Einzelobjekten ist kostenintensiv und nicht zukunftsfähig. Für die Anfang der neunziger Jahre in Dienst genommenen Gebäude wären ohnehin umfangreiche energetische und Erneuerungsarbeiten erforderlich.

Wichtiger Punkt der Investitionsplanung ist der Ausbau und die Anpassung des Bürgerservice-Angebotes mit Hilfe des Programms „Verwaltung 4.0“. Da die Digitalisierung immer mehr fortschreitet, will auch der Landkreis die Effektivität der Verwaltungsarbeit optimieren. Aber nicht nur die Verwaltungsarbeit sondern es soll eine spürbare Verbesserung für den Bürger erreicht werden. Dafür werden Bürgerbüros in Görlitz und in den Mittelzentren, also in Weißwasser, Niesky, Löbau und Zittau neu eingerichtet. Desgleichen werden nutzerfreundliche Bürgerterminals in  größeren Gemeinden zur Verfügung gestellt. Neben kürzeren Wegen zur Verwaltung wird es auch in Zukunft möglich sein, über Onlineportale von zu Hause aus Service in Anspruch zu nehmen.

Die Erweiterung ist direkt hinter dem jetzigen Landratsamt vorgesehen. Es werden neun marode Bürgerhäuser an der Berliner- und Salomonstraße saniert und zwei Neubaukörper als Verbindungsbau mit darunterliegender Tiefgarage im Hof errichtet. In den Gebäuden entstehen  350 neue Arbeitsplätze, wobei die Mitarbeiter des Umweltamtes und des Vermessungsamtes wieder zurück nach Görlitz kommen. Beide Ämter wurden 2010 bzw. 2012 aus Platzgründen nach Löbau umgesetzt. Zwei weitere Außenstellen innerhalb der Stadt Görlitz werden ebenfalls am neuen Standort untergebracht. Im Altbau werden neben den Büros auch ein Veranstaltungssaal und eine Kantine für Mitarbeiter und Besucher baulich eingefügt. Für den baulichen Erhalt der neun Gründerzeithäuser und für den Verbindungsneubau sind nach unserer Kostenberechnung 39,25 Mio. € notwendig, allein für die Sanierung des Altbaus werden 22,5 Mio. € eingesetzt.

Eine weitere Verbesserung für den Besuch im  Landratsamt ist das Schaffen zusätzlicher Parkplätze direkt unter dem Neubau im Innenhof. Da in der heutigen Zeit die ökologischen Aspekte eine sehr große und wichtige Rolle spielen, sind Ladestationen für E-Autos und E-Bikes geplant, die den Besuchern die Nutzung umweltfreundlicher Transportmittel ermöglichen. Um eine Tiefgarage mit über 200 Stellflächen zu bauen sind ca. 7,14 Mio. € erforderlich. Durch die gemeinsame Nutzung als öffentliches Parkhaus für die Besucher des Landratsamtes und der Unterbringung der  Dienstfahrzeuge lässt sich eine Wirtschaftlichkeit darstellen.

Nicht zu unterschätzen ist auch die zentrale Lage in Görlitz in Hinblick auf den ÖPNV. Straßenbahn-, Bus- und Bahnhaltestellen befinden sich in unmittelbarer Nähe.

 

Präsentation aufrufen:
ELRAG Präsentation Folie15

 
zurück

Ansprechpartner:

Herr Dieter Peschel (Amtsleiter)
Telefon 03581 663-5401
Fax 03581 663-65401
Berliner Straße 24, GR
Hausanschrift: Landratsamt Görlitz Bahnhofstraße 24 02826 Görlitz
Etage: 4. Obergeschoss
Zimmer: 4.02
im Geoportal anzeigen
Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 



weitere Infos

Präsentation

Baustelle im Geoportal anzeigen
Hausanschrift
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 


Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR
 

Facebook – folgen Sie uns ?!     Hier twittert das Onlineteam LKGR    In unserem YouTube - Kanal präsentieren wir Ihnen Aktuelles, Alltägliches und Glanzlichter aus unserem Landkreis Görlitz.     Bilder und Fotos aus dem östlichsten Landkreis D