Datenschutz

Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten ("Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Landkreises Görlitz liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Landkreises Görlitz von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern.
Der Landkreises Görlitz erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Landkreises Görlitz keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Landkreises Görlitz eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Hinweis zu Formularen und E-Mails
Die Übertragung der im Internetangebot des Landkreis Görlitz verwendeten Online-Formulare erfolgt, wie ebenfalls bei der Versendung der E-Mails, unverschlüsselt. Es ist daher möglich, dass Ihre Daten von Unbefugten abgefangen und eingesehen bzw. verändert oder gelöscht werden. Da der Landkreis derzeit keine gesicherte Verbindung bzw. Verschlüsselung der Daten anbieten kann, sollten Sie im Zweifelsfall, wenn Sie dieses Risiko nicht eingehen wollen, einen anderen Kommunikationsweg wählen. Ansonsten erfolgt die Übertragung der Daten auf eigenes Risiko.

Die elektronische Kommunikation mit dem Landkreis Görlitz steht ausschließlich für unverbindliche Anfragen, Auskünfte und Informationen bereit. Es wird daher ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Verwaltungsverfahren, die bestimmten Formvorschriften unterliegen, wie z. B. die Einlegung von Widersprüchen, Anträge auf bestimmte Leistungen usw., elektronisch nicht rechtswirksam eröffnet werden können. Sollte ein entsprechendes Verfahren beabsichtigt sein, sind die entsprechenden Formvorschriften, z.B. auf dem Postweg oder per Telefax einzuhalten.
 

Der Landkreis Görlitz eröffnet, zur Zeit noch auf EU-DLRrelevante Verwaltungsverfahren beschränkt, den Zugang für elektronisch signierte und verschlüsselte Nachrichten.

Für die Übermittlung solcher Nachrichten gelten folgende Rahmenbedingungen:

  • Die Übermittlung bzw. Entgegennahme von elektronisch signierten und verschlüsselten Nachrichten erfolgt ausschließlich über Online-Postfächer des SecureMail Gateway (SMGW) www.e-mail.sachsen.de
  • Sie können die Zugangsdaten und ein Online-Postfach beantragen unter: <Beantragung SMGW Postfach>
  • Die Eröffnung des Zugangs erfolgt für die Online-Postfachadresse des SMGW: einheitlicher-ansprechpartner@kreis-gr.de
  • Es werden die Signaturen aller in Deutschland akkreditierten Trustcenter akzeptiert
  • Standardmäßig werden folgende Dateiformate verarbeitet: .doc; .pdf; .jpg
  • Nachrichten dürfen eine Gesamtgröße von 5 MB nicht überschreiten.
  • Die Übermittlung qualifiziert signierter Dokumente ist unter Einhaltung des Standards PKCS#7 zulässig.
  • Sofern eine Nachricht nicht verarbeitbar ist, werden Sie vom Empfänger darüber informiert.

Falls Sie nicht über die Möglichkeit verfügen uns die Daten über das SecureMail Gateway zu senden und keine verarbeitbare Signatur besitzen sind die Dokumente in Papierform bereitzustellen.

Datenschutz
Bei Zugriffen auf das Internetangebot werden im Normalfall gemäß § 15 Abs. 1 TMG keine personenbezogenen Daten erhoben.

Innerhalb von www.kreis-goerlitz.de sind verschiedene Drittanwendungen eingebunden.
Die Erfassung und Verarbeitung von persönlichen Daten - soweit welche erfasst werden - erfolgt auf den Servern auf den diese Anwendungen bereitgestellt werden.
Eine Speicherung auf dem Webserver von www.kreis-görlitz.de erfolgt nicht.
Die gespeicherten Daten werden allein dazu verwendet, um den Service, der im Zusammenhang mit dem Betrieb von www.kreis-görlitz.de steht, zu gewährleisten. Im Übrigen gelten die Bestimmungen des Datenschutzrechts.

Bei Zugriffen auf www.kreis-goerlitz.de werden lediglich folgende Daten gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung ob der Datenabruf erfolgreich war
  • anfragende Domain oder IP-Adresse


YouTube
Unsere Seite verwendet für die Einbindung von Videos den Anbieter YouTube LLC , 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA, vertreten durch Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Normalerweise wird bereits bei Aufruf einer Seite mit eingebetteten Videos Ihre IP-Adresse an YouTube gesendet und Cookies auf Ihrem Rechner installiert. Wir haben unsere YouTube-Videos jedoch mit dem erweiterten Datenschutzmodus eingebunden (in diesem Fall nimmt YouTube immer noch Kontakt zu dem Dienst Double Klick von Google auf, doch werden dabei laut der Datenschutzerklärung von Google personenbezogene Daten nicht ausgewertet). Dadurch werden von YouTube keine Informationen über die Besucher mehr gespeichert, es sei denn, sie sehen sich das Video an. Wenn Sie das Video anklicken, wird Ihre IP-Adresse an YouTube übermittelt und YouTube erfährt, dass Sie das Video angesehen haben. Sind Sie bei YouTube eingeloggt, wird diese Information auch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet (dies können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Aufrufen des Videos bei YouTube ausloggen).

Von der dann möglichen Erhebung und Verwendung Ihrer Daten durch YouTube haben wir keine Kenntnis und darauf auch keinen Einfluss. Nähere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von YouTube unter www.google.de/intl/de/policies/privacy/ entnehmen. Zudem verweisen wir für den generellen Umgang mit und die Deaktivierung von Cookies auf unsere allgemeine Darstellung in dieser Datenschutzerklärung.

Hausanschrift
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 



Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR