WEITERE FAHRPLANANPASSUNGEN Mitte/Nord ZUM 30.01.23!

>> ÖPNV - aktuelle Änderungen / Brennpunkte

>> FAQ - Angebotsänderung Busnetz Mitte/Nord 
 

Änderungen zum 30.01.23

Hinweis: Die Änderungen zum 30.01.23 sind in der Darstellung sehr komplex, weil sie durch umfangreiche Einzelanpassungen vielfältige Kernprobleme lösen sollen. Wir bitten für die "formelle" Darstellung um Entschuldigung. Bitte informieren Sie sich auch an den Haltestellen und über die Auskunftssysteme. Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Folgende Änderungen sind vorgesehen:


TaktBus 31 Löbau - Kittlitz - Weißenberg - Hohendubrau – Niesky

  • Die bisherigen Anschlüsse in „Groß Radisch Gasthaus“ von den Fahrten 209 und 113 der Linie 75 zu den Fahrten 107 und 211 der Linie 31 werden nicht mehr sichergestellt.


FlexBus 61 Görlitz - Neißeaue – Horka

  • Bei Fahrt 214 Aufnahme der Haltestelle „Görlitz Heiliges Grab“ nur zum Ausstieg.


LandBus 62 Görlitz - Markersdorf – Reichenbach

  • Die Fahrt 216 startet 1 Minute früher und Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Markersdorf Schmiede“ und „Markersdorf Schule“ um 1 Minute.

TaktBus 63 Reichenbach - Waldhufen - Niesky

  • Die Fahrten in Richtung 1 starten erst in „Reichenbach Von-Sydewitz-Straße“ und „Reichenbach Bahnhof“ „entfällt“ und wird „nur“ in Richtung 2 bedient.
  • Die Fahrten in Richtung 2 fahren zunächst von „Reichenbach Stadtbad“ direkt nach „Reichenbach Bahnhof“ und enden danach in „Reichenbach Von-Sydewitz-Straße“, wodurch „Reichenbach Markt“ „entfällt“ und „nur“ in Richtung 1 bedient wird.
  • Die Fahrt 111 wird gesplittet , d.h. verkehrt an Ferientagen als Fahrt 311 analog Fahrt 119 über „Nieder Seifersdorf Gasthaus“ anstatt über „Nieder Seifersdorf Alte Feuerwehr“  und an Schultagen als Fahrt 211 wie bisher, startet jedoch 5 Minuten früher und Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Krobnitz“ und „Döbschütz Fiedler“, zwischen „Melaune Hort“ und „Melaune Ort“, zwischen „Melaune Ort“ und „Abzweig nach Prachenau“, zwischen „Abzweig nach Prachenau“ und „Prachenau“ sowie zwischen „Nieder Seifersdorf Gut“ und „Nieder Seifersdorf Alte Feuerwehr“ jeweils um 1 Minute.


LandBus 65 Görlitz - Königshain - Weißenberg

  • Die Fahrt 110 wird mit einem SL-Bus, statt einem Gelenkbus bedient. (keine Fahrplanänderung, nur rein nachrichtlich)


TaktBus 70 Weißwasser - Boxberg - Mücka

  • Start aller Fahrten in Richtung Mücka (mit Ausnahme der Fahrten 109 und 213) Montag bis Freitag jeweils 4 Minuten und am Wochenende jeweils 2 Minuten früher.
  • Bei allen relevanten Fahrten in Richtung Mücka Verringerung der Fahrzeit zwischen „Weißwasser Busbahnhof“ und „Weißwasser Am Wasserturm“ um jeweils 1 Minute, sowie Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Weißwasser Am Wasserturm“ und „Weißwasser Heinrich-Heine-Straße“ um eine jeweils 1 Minute.
  • Bei allen relevanten Fahrten in Richtung Mücka Montag bis Freitag Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Boxberg Sparkasse“ und „Kringelsdorf Denkmal“ und zwischen „Neudorf Mitte“ und „Mücka Bahnhof“ um jeweils 1 Minute.
  • Die Fahrt 109 startet 9 Minuten früher, wird mit einem Gelenkbus bedient und zusätzlich zur allgemeinen Erhöhung in Richtung 1 Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Nochten Bautzener Straße“ und „Nochten Ortseingang“, zwischen „Boxberg Eichenweg“ und „Boxberg Sparkasse“, zwischen „Boxberg Sparkasse“ und „Kringelsdorf Denkmal“, zwischen „Reichwalde Schul-landheim“ und „Reichwalde Busplatz“ sowie zwischen „Neudorf Mitte“ und „Mücka Bahnhof“ um jeweils 1 Minute (OK)
  • Start der Fahrt 213 1 Minute später
  • Bei allen Fahrten in Richtung Wasser an Montag bis Freitag Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Mücka Bahnhof“ und „Neudorf Mitte“ und zwischen „Kringelsdorf Denkmal“ und „Boxberg Sparkasse“ um jeweils 1 Minute.
  • Fahrt 134 beginnt statt am Bahnhof Mücka bereits an der Schule Mücka. Zwischen Bahnhof Mücka und Schule Mücka wird derzeit eine Leerfahrt durchgeführt, allerdings besteht von Schülern ein Bedarf.


FlexBus 72 Weißwasser - Weißkeißel - Rietschen – Reichwalde

  • Die Fahrt 109 wird über „Weißwasser Am Wasserturm“ anstatt über „Weißwasser Boulevard“, „Weißwasser Krankenhaus“ und „Weißwasser Schwimmhalle“ geführt.
  • Die Fahrten 138, 242 und 146 starten jeweils 1 Minuten später, Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Reichwalde Busplatz“ und „Reichwalde Ausbau“ und zwischen „Neuliebel“ und „Rietschen Nieder Prauske“ um jeweils 1 Minute sowie Führung über „Weißwasser Berufsschulzentrum“ anstatt über „Weißwasser Schwimmhalle“, „Weißwasser Krankenhaus“ und „Weißwasser Boulevard“.


FlexBus 75 Mücka - Förstgen - Hohendubrau - Waldhufen - Niesky

  • Die bisherigen Anschlüsse in „Groß Radisch Gasthaus“ von den Fahrten 209 und 113 der Linie 75 zu den Fahrten 107 und 211 der Linie 31 werden nicht mehr sichergestellt.
  • Die Fahrten 237, 241 und 245 starten jeweils 1 Minute früher und Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Mücka Bildungszentrum“ und „Förstgen Gasthaus“ um jeweils 1 Minute.


FlexBus 76 Uhyst (Spree) - Boxberg - Klitten - Förstgen – Mücka

  • In beiden Richtungen Entfall der Haltestelle „Boxberg Busbahnhof“
  • Die Fahrten im Abschnitt Uhyst – Boxberg übr Bärwalde starten (mit Ausnahme von Fahrt 213) erst in „Uhyst Gaststätte“ und „Uhyst Bahnhof“ „entfällt“ und wird „nur“ in der Gegenrichtung bedient.
  • Die Fahrten im Abschnitt von Boxberg bis Uhyst werden bis „Uhyst Gaststätte“ verlängert.
  • Bei Fahrt 213 Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Uhyst Gaststätte“ und „Drehna“ und zwischen „Drehna“ und „Abzweig nach Bärwalde“ um 1 Minute.
  • Bei den Fahrten 237 und 245 Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Drehna“ und „Abzweig nach Bärwalde“ um 1 Minute.
  • Bei allen Fahrten im Abschnitt Boxberg – Förstgen/Mücka über Klitten finden die Abfahrten  4 Minuten früher statt. Nur die Fahrt 209 startet 9 Minuten früher.
  • Bei allen Fahrten im Abschnitt Boxberg – Förstgen Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Boxberg Sparkasse“ und „Dürrbach“, zwischen „Dürrbach“ und „Klitten Kirche“, zwischen „Kaschel“ und „Klein Oelsa“ und zwischen „“Förstgen Dorfstraße“ und „Förstgen Gasthaus“ um jeweils 1 Minute.
  • Bei allen Fahrten im Abschnitt (mit Ausnahme der Fahrten 238, 242 und 246) ist der Start 2 Minuten früher. Die Fahrten 238, 242 und  246 starten jedoch 3 Minuten später.
  • Bei allen Fahrten im Abschnitt zwischen Förstgen und Boxberg Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Förstgen Dorfstraße“ und „Tauer“, zwischen „Kaschel“ und „Klitten Jahmen“, zwischen „Klitten Kirche“ und „Dürrbach“ und zwischen „Dürrbach“ und „Boxberg Sparkasse“ um jeweils 1 Minute.


TaktBus 78 Weißwasser - Gablenz - Groß Düben - Schleife

  • Die Fahrt 215 endet anstatt in „Weißwasser Humboldtstraße“ in „Weißwasser Karl-Liebknecht-Straße“ und fährt deshalb in „Weißwasser Busbahnhof“ an Steig 4 anstatt an Steig 3 ab.


FlexBus 79 Weißwasser - Trebendorf – Schleife

  • Bei allen Fahrten in Richtung 1 Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Weißwasser Mühlenstraße“ und „Weißwasser Friedenseiche“ um 1 Minute und Reduzierung der Fahrzeit zwischen „Weißwasser Auensiedlung“ und „Weißwasser Moorwiese“ um 1 Minute.
  • Fahrt 137 wird bis Schleife Schulzentrum gefahren (endet jetzt in Schleife Mühle, fährt als Leerfahrt von Schleife Mühle bis Schleife Schulzentrum).  


PlusBus 80 Weißwasser - Krauschwitz - Bad Muskau

  • Bei allen Fahrten in Richtung Weißwasser Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Bad Muskau Forster Straße“ und „Bad Muskau Schaltgerätewerk“ um jeweils 1 Minute sowie Verringerung der Fahrzeit zwischen „Bad Muskau Schaltgerätewerk“ und „Bad Muskau Lindenhof“ um eine jeweils 1 Minute.
  • Bei allen relevanten Fahrten in Richtung Weißwasser Verringerung der Fahrzeit zwischen „Krauschwitz Gasthaus Zur Linde“ und „Weißwasser Straßenmeisterei“ um jeweils 2 Minuten sowie Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Weißwasser Straßenmeisterei“ und „Weißwasser Straße des Friedens“ und zwischen „Weißwasser Straße des Friedens“ und „Weißwasser Busbahnhof“ um eine jeweils 1 Minute (OK)
  • Die Fahrt 215 startet 5 Minuten früher und Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Bad Muskau Forster Straße“ und „Bad Muskau Schaltgerätewerk“, zwischen „Bad Muskau Maßmannsplatz“ und „Bad Muskau Kirchplatz“, zwischen „Bad Muskau Kirchplatz“ und „Bad Muskau Görlitzer Straße“, zwischen „Bad Muskau Görlitzer Straße“ und „Bad Muskau Bahnbrücke“ sowie zwischen „Krauschwitz Wilhelmstraße“ und „Krauschwitz Schule“ um jeweils 1 Minute.
  • Anpassung der („Verstärker“)Fahrt-Nr 2153 an Fahrplanzeiten der Fahrt 215 ab Bad Muskau Lindenhof und somit 4 min früher ab Bad Muskau Siedlung.
  • Die Fahrt 113 wird gesplittet , d.h. verkehrt an Ferien als Fahrt 313 wie bisher und startet an Schultagen als Fahrt 213 5 Minuten früher und Erhöhung der Fahrzeit zwischen „Bad Muskau Forster Straße“ und „Bad Muskau Schaltgerätewerk“, zwischen „Bad Muskau Maßmannsplatz“ und „Bad Muskau Kirchplatz“, zwischen „Bad Muskau Kirchplatz“ und „Bad Muskau Görlitzer Straße“, zwischen „Bad Muskau Görlitzer Straße“ und „Bad Muskau Bahnbrücke“ sowie zwischen „Krauschwitz Wilhelmstraße“ und „Krauschwitz Schule“ um jeweils 1 Minute.
  • Die Fahrt 112 wird gesplittet , d.h. verkehrt an F als Fahrt 312 wie bisher und an S als Fahrt 212 und fährt anstatt über Krauschwitz direkt über „Krauschwitz Feuerwehr“, „Krauschwitz Breiter Weg“ und „Bad Muskau Heideweg“.


Bus S75 Mücka / Stannewisch - See / Trebus

  • Die Fahrten 211 und 215 starten jeweils 1 Minute früher.
  • Die Fahrten 212 und 216 starten jeweils 2 Minuten früher, Erhöhung der Fahrzeit zwischen „See Untere Siedlung“ und „Sproitz Am Quarzitwerk“, zwischen „Sproitz Am Quarzitwerk“ und „Sproitz Gasthaus“ sowie zwischen „Sproitz Gasthaus“ und „Steinölsa“ um jeweils 1 Minute und zuerst Bedienung von „Mücka Bahnhof“ (als Halt nur zum Ausstieg auf Steig 4) und erst danach von „Mücka Schule“.
  • Die Fahrten 236 und 244 starten jeweils 2 Minuten früher und Erhöhung der Fahrzeit zwischen „See Untere Siedlung“ und „Sproitz Am Quarzitwerk“ sowie zwischen „Sproitz Gasthaus“ und „Steinölsa“ um jeweils 1 Minute.

 

Änderungen zum 23.01.23
https://www.zvon.de/de/aktuelles/2.-aenderungspaket-auf-ovo-linien/ 


Änderungen zum 16.01.23
www.zvon.de/de/aktuelles/fahrplananpassungen-auf-ovo-linien/ 


INFO - 06.01.23
Der Landkreis ist in enger Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Verkehrsunternehmen aktuell in einer täglichen Abstimmung. Dabei werden betrieblich mögliche Anpassungen weiter sofort vorgenommen. Für größere Änderungen, die dann fahrplanrelevant sind, ist ein formelles Genehmigungsverfahren vorgeschrieben. Hier sind teilweise auch noch Abstimmungen vor Ort und mit den betroffenen Kommunen notwendig. Zur Sicherstellung der Anschlüsse und Umstiegszeiten sind hier temporäre Zwischenlösungen vorgesehen. Dies wird u.a. auch die Problematik „Bahnübergang Horka“ klären. Der Landkreis wird zusammen mit dem Verkehrsunternehmen die Änderungen dann publizieren, wenn sie verbindlich wirksam werden (FAQ / Brennpunkte). Nicht alle Problemlagen sind zudem in der Fahrplanänderung bzw. der Umstellung Schülerverkehr zu suchen. Hier ist eine Mitwirkung aller wichtig, so beispielsweise bei der Vermittlung der Regelungen (Verhalten im Bus) und der Möglichkeiten bzw. Grenzen, die eine straßengebundene Mobilität in jedem Fall mit sich bringt (Verkehrsaufkommen usw.).

Die neuen Fahrpläne sind in die Auskunftssysteme, wie die OVO-Fahrpläne oder die ZVON-Fahrplanauskunft, integriert und werden dort fortlaufend aktualisiert.

KONTAKT /  TELEFONHOTLINE

  • OMNIBUSVERKEHR OBERLAUSITZ:  info@ov-oberlausitz.de / 03588 259173-0
     
  • Landkreis Görlitz: oepnv@kreis-gr.de
  • Zweckverband Verkehrsverbund Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON)
    (für allgemeine Fragen zur Fahrplanauskunft und Ticket-/Tariffragen)
    Infotelefon: 0800-9866-4636 / infotelefon@zvon.de


Weitere Informationen zu den geplanten Fahrplanänderungen sind in den FAQ-Bereichen unter: http://mobilitaet.landkreis.gr/ und https://www.gutvernetzt-landkreis-gr.de/ zu finden. Dort haben wir auch spezielle Fragen zu der Problematik „Schülerverkehr“ beantwortet. Sie können uns dazu auch jederzeit über oepnv@kreis-gr.de kontaktieren.

 

Hausanschrift

Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schriftverkehr betreffendes Amt angeben!
 


Öffnungszeiten



 Bürgerinfoportal Externer Link - Neues Fenster
 

Terminvergabe

Bürgerbüro Online-Termin Externer Link - Neues Fenster

Fahrerlaubnis Online-Termin Externer Link - Neues Fenster

Kfz-Zulassung Online-Termin Externer Link - Neues Fenster  

iKfz online Zulassung 



Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes  

#MeinZushauseLKGR
 

Facebook – folgen Sie uns ?!    Hier twittert das Onlineteam LKGR    In unserem YouTube - Kanal präsentieren wir Ihnen Aktuelles, Alltägliches und Glanzlichter aus unserem Landkreis Görlitz.    Bilder und Fotos aus dem östlichsten Landkreis D