UNB - Nationaler Artenschutz, Schutz heimischer Tier- & Pflanzenarten

Alle heimischen, wildlebenden Tier- & Pflanzenarten genießen einen pauschalen Schutz vor grundloser, mutwilliger Zerstörung oder Tötung.
Natürlich betrifft dies nicht das Pilze- oder Beerensammeln oder das Blumenpflücken für den Eigenbedarf.
Gewerblich benötigen aber auch diese Handlungen einer Genehmigung.

Auch die Beseitigung von Brut-, Nist- & Wohnstätten von Tieren bedarf der Genehmigung durch die Naturschutzbehörde. Dies betrifft beispielsweise auch die besonders geschützten Hornissennester oder Fledermausquartiere und Vogelnester, welche sich in oder an Abrissgebäuden befinden.

Um in begründeten Fällen eine Ausnahmegenehmigung zu erhalten, nutzen Sie bitte das Antragsformular und wenden sich an unsere Mitarbeiter.

Ihre Ansprechpartner

für den nördlichen Teil:

Herr Alexander E. Wünsche
Telefon +49 (0)3581 - 663-3163
Fax +49 (0)3581 - 6636-3163

für den mittleren Teil:

Frau Maria Gahrig
Telefon +49 (0)3581 - 663-3107
Fax +49 (0)3581 - 6636-3107

für den mittleren Teil (Gemeindeverband Weißer Schöps/Neiße):

Herr Frank Fiebrandt
Telefon +49 (0)3581 - 663-3154
Fax +49 (0)3581 - 6636-3154

für den südlichen Teil:

Herr Gerd Hummitzsch
Telefon +49 (0)3581 - 663-3158
Fax +49 (0)3581 - 6636-3158

Pfeil rechts orangeSG Naturschutz
Hausanschrift
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 


Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR
 

Facebook – folgen Sie uns ?!     Hier twittert das Onlineteam LKGR    In unserem YouTube - Kanal präsentieren wir Ihnen Aktuelles, Alltägliches und Glanzlichter aus unserem Landkreis Görlitz.     Bilder und Fotos aus dem östlichsten Landkreis D