Frühe Hilfen - Familienhebammen

Die Familienhebammen

sind Teil eines interdisziplinären Netzwerks der „Frühen Hilfen“.

Wir sind staatlich examinierte Fachkräfte mit Zusatzqualifikationen.

Es betreut Sie ein Team aus Familienhebamme und Familien-, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin.

Unsere Angebote:

  • Begleitung und Beratung von der Schwangerschaft bis in die Kleinkindzeit
  • Unterstützung zum Aufbau und Erhalt einer sicheren Bindung
  • Beobachtung der Entwicklung des Kindes
  • Anleitung zu altersentsprechender Pflege, Ernährung und Förderung des Kindes
  • Motivation auch in schwierigen Lebensumständen
  • Hilfe zur Selbsthilfe
  • Unterstützung und Begleitung zu Vorsorgeterminen für Mutter und Kind oder zu Ämtern
  • Beratung, Hilfe und psychosoziale Unterstützung in der Familie unter Einbindung aller Familienmitglieder
  • Integration und Begleitung der Familie in bestehende Kurs- , Gruppen- und Netzwerkangebote
  • Hilfe bei Regulationsstörungen
  • Gruppenangebot „Löwenkinder“ 


Wir besuchen Sie gern zu Hause. Unser Angebot ist freiwillig, vertraulich und kostenfrei.

Unter dem Motto „Miteinander für Familien“ begleiten wir Sie zu familienfreundlichen Angeboten und Hilfen im Landkreis Görlitz.

Mögliche besondere Betreuungsgründe sind:

Schwangerschaft:

  • verdrängte und ungewollte Schwangerschaft
  • Risikoschwangerschaft
  • Minderjährige Schwangere
  • Mehrlingsschwangerschaften
  • Auffällige Feindiagnostik
  • Eingeschränktes Vorsorgeverhalten
  • Konsum von Nikotin, Alkohol und Drogen


Wochenbett:

  • Frühgeborenes Kind oder Kind mit Erkrankung / Behinderung
  • Eingeschränktes Bindungsverhalten
  • Wochenbettdepression


Säuglings- und Kleinkindzeit:

  • Pflege / Ernährung
  • Familiäre Situation / alleinerziehend
  • Regulationsstörungen
  • Soziale Isolation
  • Kein Schulabschluss / Ausbildung / Arbeitslosigkeit
  • Zukunftsangst
  • Schulden
  • Überforderung der neuen Lebenssituation


Besondere Belastungen:

  • Psychische Erkrankungen
  • Fehlende familiäre Unterstützung
  • Trennung vom Partner
  • Gewalt in der Partnerschaft
  • Vergewaltigung / Missbrauch
  • Tod des Partners
  • Wohnungslosigkeit


Ihre Ansprechpartnerin ist:

Frau Marina Schmidt

Telefon: 03581 663-2614

Fax: 03581 663 6 -2614

Mail: familienhebammen@kreis-gr.de

Ansprechpartner:

Frau Katja Barke (Sb. Proj.Lt. Reg. Koordin.Stelle)
Telefon 03581 663-2999
Fax 03581 663-62999
Berliner Straße 24, GR
Hausanschrift: Landratsamt Görlitz Bahnhofstraße 24 02826 Görlitz
Etage: 2. Obergeschoss
Zimmer: 2.05
im Geoportal anzeigen
Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 

Flyer zu Familienhebammen


Hausanschrift
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 


Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR
 

Facebook – folgen Sie uns ?!     Hier twittert das Onlineteam LKGR    In unserem YouTube - Kanal präsentieren wir Ihnen Aktuelles, Alltägliches und Glanzlichter aus unserem Landkreis Görlitz.     Bilder und Fotos aus dem östlichsten Landkreis D