Das Jahr startet mit Neujahrskonzert des Landkreises

Traditionell eröffnete Landrat Bernd Lange das Neue Jahr mit einem Neujahrskonzert der Neuen Lausitzer Philharmonie am 6. Januar (2019) im Bürgerhaus in Niesky. Vor Konzertbeginn erinnerte er an die wichtigsten Ereignisse im Landkreis Görlitz im vergangenen Jahr. Er dankte vor allem allen Ehrenamtlichen für ihren uneigennützigen Einsatz für den Zusammenhalt in der Gesellschaft. Ein weiterer Dank richtete sich auch an das Orchester. Die Musiker hatten viele Jahre auf eine tarifliche Bezahlung verzichtet. Die wird mit den Mitteln aus dem „Kulturpakt“ des Freistaates und Landkreismitteln ab 2019 möglich.

Die Gäste waren begeistert vom 3. Philharmonischen Konzert, das unter dem Motto: »Weihnachtliches zum neuen Jahr« stand. Generalmusikdirektorin Ewa Strusińska führte ihr Orchester zu fulminanten Klängen zu Werken von Stanisław Moniuszko, Nikolai Rimski-Korsakow‎, Witold Lutosławski und Peter Tschaikowski. Besonders in Erinnerung bleiben wird der von Sopranistin Agata Zubel gesungene Liederzyklus »Chantefleurs et chantefables«. Schauspieler Hartmut Krug las dazu charmant und witzig erklärende Zwischentexte und bescherte dem Publikum damit ein besonderes Konzerterlebnis.

Neujahrskonzert 2019

Hausanschrift
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 


Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR
 

Facebook_Logo    Twitter_Logo_    youtube_Logo    Instagram_Logo