Ehrenamtlicher Naturschutzdienst

Die Naturschutzbehörde betreut den ehrenamtlichen Naturschutzdienst

Dazu gehören folgende Aufgaben:

  • Berufung und Abberufung der Naturschutzbeauftragten und –helfer
  • Ausstellung der Dienstausweise
  • Festlegung der persönlichen Aufgaben in Einzelaufträgen
  • Festlegung und Betreuung bestimmter Jahresaktionen
  • Anleitung der fünf Kreisnaturschutzbeauftragten
  • Organisation der Weiterbildung
     

Waldohreule FND-Schild Gemeinschaft (c) Katrin Appolt, Görlitz Naturschutztagung

Veranstaltungen für den ehrenamtlichen Naturschutz hier.

Ihre Ansprechpartner

Herr Frank Fiebrandt
Telefon +49 (0)3581 - 663-3154
Fax +49 (0)3581 - 6636-3154


Pfeil rechts orange SG Naturschutz