Verfahrensweise Schnelltests

Durch die testenden Stellen sind folgende Meldungen an das Gesundheitsamt des Landkreises Görlitz erforderlich:
 




Für Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Görlitz gelten die Regelungen zur Absonderung:

  • Es besteht die Pflicht zur unverzüglichen Absonderung bei Kenntniserlangung des positiven Testergebnisses (unabhängig der Testart).

  • Die Ermittlung der engen Kontaktpersonen beginnt bereits mit Kenntnis eines positiven Antigentests (Schnelltest unter fachkundiger Aufsicht).

  • Positiv getestete sowie Kontaktpersonen erhalten einen Nachweis über die Pflicht zur Absonderung vom Gesundheitsamt.
     
  • Ein positives Antigentestergebnis (Schnelltest und Selbsttest) ist durch einen PCR-Test zu bestätigen.
     
  • Die Absonderung von positiv getesteten Personen mittels Antigenschnelltest endet am Folgetag des Vorliegens eines negativen PCR-Testergebnisses.

  • Das negative PCR-Testergebnis ist zwingend und umgehend per E-Mail- oder Post an das Gesundheitsamt zu senden.
     

 

Kostenlose Schnelltest-Angebote im Landkreis Görlitz
Die Durchführung der kostenfreien wöchentlichen Testungen für die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises Görlitz kann beispielsweise durch Apotheken oder Testeinrichtungen erfolgen.

Die Übersicht der derzeit bestätigten Testmöglichkeiten im Landkreis finden Sie unter http://schnelltest.landkreis.gr.

 

Hausanschrift

Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schriftverkehr betreffendes Amt angeben!
 


Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR
 

Facebook – folgen Sie uns ?!    Hier twittert das Onlineteam LKGR    In unserem YouTube - Kanal präsentieren wir Ihnen Aktuelles, Alltägliches und Glanzlichter aus unserem Landkreis Görlitz.    Bilder und Fotos aus dem östlichsten Landkreis D