Bäume symbolisieren Partnerschaft zwischen Landkreis Görlitz und Neckar-Odenwaldkreis

Findlingspark

Die Landräte von Görlitz und dem Neckar-Odenwald-Kreis pflanzten am Samstag, den 13. März eine Tochterpflanze der alten, über 170 Jahre alten Blutbuche vor dem Neuen Schloss im Fürst-Pückler-Park von Bad Muskau. Trotz widriger Wetterbedingungen mit Wind, Regen und niedrigen Temperaturen waren zahlreiche Besucher gekommen, um dem „Generationenwechsel" beizuwohnen. Vor 20 Jahren wurde die Partnerschaft zwischen dem Neckar-Odenwald-Kreis und dem Landkreis Zittau ins Leben gerufen. Sie wird nun durch den Landkreis Görlitz weitergeführt. 

Landrat Bernd Lange dankte der Stiftung „Fürst-Pückler-Park Bad Muskau", dass diese für beide Landkreise wichtige Pflanzung an einer historisch so bedeutenden Stelle stattfinden darf.  „In Bad Muskau werden die Ergebnisse der deutschen Einheit sichtbar und das wiederaufgebaute Schloss macht die Dimensionen sichtbar, was alles erreicht werden konnte. Wie der Baum, so soll auch die Einheit, vor allem die der beiden Landkreise, weiter wachsen", so Landrat Lange. Der Park, die Menschen und der Ort von Bad Muskau sei Ausdruck, dass es voran gehe.

Der Landrat des Neckar-Odenwald-Kreises, Dr. Achim Brötel, betonte die hohe symbolische Bedeutung der Baumpflanzung. Der Zwilling der Blutbuche von Bad Muskau wird im Herbst einen Platz vor dem Landratsamt in Mosbach erhalten. Die Pflanzung erfolgte durch Landrat Bernd Lange, Landrat Dr. Achim Brötel, Cord Panning, Geschäftsführer der Stiftung „Fürst-Pückler-Park Bad Muskau" und den Ehrenbürger von Bad Muskau, Werner Manno.

Am Sonntag, den 14. März, pflanzten beide Landräte zwei Winterlinden im Trixi-Park in Großschönau. Auch diese beiden Bäume sollen das „Zusammen wachsen" der beiden Landkreise symbolisieren.  Die Geschäftsführerin des Trixi-Parks. Annette Scheibe  erläuterte die Entstehung und das Konzept des Ferienparks, der vor allem die Familien als Zielgruppe anspricht und ihnen hervorragende Urlaubsbedingungen bietet. Die Gäste aus dem Neckar-Odenwald-Kreis hatten die Möglichkeit, ein Ferienhaus des Trixi-Parks zu besichtigen.

 

 

Hausanschrift

Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schriftverkehr betreffendes Amt angeben!
 


Öffnungszeiten



 Bürgerinfoportal Externer Link - Neues Fenster
 

Terminvergabe

Bürgerbüro Online-Termin Externer Link - Neues Fenster

Fahrerlaubnis Online-Termin Externer Link - Neues Fenster

Kfz-Zulassung Online-Termin Externer Link - Neues Fenster  

iKfz online Zulassung 



Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes  

#MeinZushauseLKGR
 

Facebook – folgen Sie uns ?!    Hier twittert das Onlineteam LKGR    In unserem YouTube - Kanal präsentieren wir Ihnen Aktuelles, Alltägliches und Glanzlichter aus unserem Landkreis Görlitz.    Bilder und Fotos aus dem östlichsten Landkreis D