3) Wer ist für die Integration zuständig?

Integration muss eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe sein und findet in allen Lebensbereichen statt. Zur Beratung stehen für die BürgerInnen und EinwohnerInnen des Landkreises Görlitz das Sachgebiet Integration beim Ordnungs- und Straßenverkehrsamt zur Seite.

Zum SGB Integration gehören die Kommunalen Integrationskoordinatoren (KIK) und die Bildungskoordinatoren für neu Zugewanderte (BIKO).

Aufgaben KIK:

  • Unterstützung der Amts- u. Verantwortungsträger in den kreisangehörigen Städten und Gemeinden
  • Beratung im Verwaltungshandeln, zu den Förderprogrammen, zum Miet- und Wohnrecht, zu Fragen der Unterbringung in den Kindertageseinrichtungen, zum Schulgesetz, zum Asyl- u. Ausländerrecht sowie alltägl. Anliegen
  • Sammlung und Bündelung von Integrationsangeboten
  • bessere Vernetzung von Vereinen und ehrenamtlichen Helfern
  • enge Zusammenarbeit mit hauptamtlichen Stellen wie z.B. Agentur für Arbeit, Jobcenter, Jugendamt etc.

Aufgaben BIKO:

  • Schnittstelle und fester Ansprechpartner innerhalb und außerhalb der Kommunalverwaltung
  • Koordinierung von Akteuren und Bildungsangeboten
  • Impulsgeber und Geber von Anregungen,was auch mit der einmaligen Durchführung von Maßnahmen erreicht werden kann.

Eine zielgerichtete Konzeption von Bildungsangeboten setzt ein datenbasiertes Arbeiten voraus. Daher werden bestehende Daten genutzt und aufbereitet, was zur Verbesserung der Datenlage  über Neuzugewanderte im Landkreis beiträgt

Wo Sie uns finden - entnehmen Sie bitte folgenden Flyern:

Flyer KIK:     Flyer KIK

Flyer BIKO:   Flyer BIKO

Hausanschrift
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 



Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR