Stellenausschreibung Erzieher/in

Im Schul- und Sportamt des Landkreises Görlitz, ist im Hort des Förderschulzentrums Oberland in Ebersbach-Neugersdorf ab 01.09.2018 die Stelle einer / eines Erzieherin / Erziehers mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 20 Stunden unbefristet zu besetzen.

Aufgaben:

  • Kontroll-, Fürsorge- und Aufsichtspflicht gegenüber den anvertrauten Schülern
  • Selbständige, kreative und fördertherapeutische Arbeit mit den Schülern
  • Unterstützung bei der Umsetzung aller Lern- und Förderziele, Kooperation mit Klassen - sowie Fachlehrern und Eltern
  • Elternarbeit
  • Unterstützung bei der Anfertigung der Hausaufgaben sowie deren Kontrolle
  • Vorbereitungs- und Verwaltungstätigkeit im Erzieherbereich
  • Zusammenarbeit und Abstimmungen mit der Schulleitung
     

Anforderungen:

  • ein Abschluss als staatlich anerkannte/r Erzieherin/ Erzieher mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation bzw. die Bereitschaft die entsprechende Zusatzqualifikation innerhalb von 2 Jahren nachzuholen
  • Nachweis der Erstbelehrung gemäß § 43 lfSG durch das Gesundheitsamt bzw. Vorlage eines zum früheren Zeitpunkt ausgestellten gültigen Gesundheitszeugnisses
  • Bereitschaft zur ständigen Fortbildung
  • umfassende pädagogische und psychologische Kenntnisse
  • Eignung für den Umgang mit behinderten Kindern (Einfühlungsvermögen)
  • Beratungs- und Sozialkompetenz sowie Erfahrungen im Umgang mit Konfliktsituationen
  • Teamfähigkeit sowie hohe Flexibilität und Kreativität
  • Bereitschaft zum zeitlich befristeten Einsatz an gleich gelagerten Einrichtungen/ Schulen in Trägerschaft des Landkreises (z.B. Niesky, Weißwasser)
  • Führerschein der Klasse B sowie Bereitschaft zur Nutzung des privaten PKW für dienstliche Zwecke (Kostenerstattung gem. Sächs. Reisekostengesetz)
     

Diese Teilzeitstelle wird bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe S 8b TV-SuE vergütet.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Stellennummer bis zum 13.07.2018 bevorzugt per E-Mail an bewerbung@kreis-gr.de oder alternativ, unter Angabe einer E-Mail-Adresse, an das Landratsamt Görlitz, Personalamt, Bahnhofstraße 24, 02826 Görlitz. Wir weisen darauf hin, dass schriftliche Bewerbungsunterlagen nur bei Vorliegen eines ausreichend frankierten Rückumschlages zurückgeschickt werden können. Kosten, die im Rahmen des Auswahlverfahrens entstehen, werden durch den Landkreis nicht übernommen.

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen die Sachgebietsleiterin Innerer Schulbetrieb, Frau Büttner unter der Tel. 03581 663-9339 gern zur Verfügung.

Hausanschrift
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 



Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR