Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A

Öffentliche Ausschreibung

a) Auftraggeber: Offizielle Bezeichnung: Landkreis Görlitz, Landratsamt; Bereich/Abteilung: Amt für Hoch- und Tiefbau; Straße, Hausnummer: Bahnhofstraße 24; Postleitzahl: 02826; Ort: Görlitz; Land: Deutschland; E-Mail: andrea.marafke@kreis-gr.de; Telefonnummer: +49 35816635411; Fax: +49 358166375412

b) Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung

c) Die elektronische Angebotsabgabe ist nicht zugelassen

d) Art des Auftrags: Bauauftrag

e) Orte der Ausführung: Offizielle Bezeichnung: Berufliches Schulzentrum Görlitz; Straße, Hausnummer: Carl- von- Ossietzky- Straße 12-16; Postleitzahl: 02826; Ort: Görlitz; Bundesland: Sachsen; Land: Deutschland

f) Art und Umfang der Leistung: Los 8 Wärmedämmverbundsystem und Sonnenschutz Lessingstraße Hofseite: ca. 600 m² Erneuerung Wärmedämmverbundsystem Mineralwolle, Erneuerung von 165 m Aluminiumfensterbänken, Lieferung und Einbau von 93 m in das WDVS zu integrierenden Raffstorekästen, Lieferung, Montage von 31 Stück Raffstores sowie elektrische Verkabelung und Sonnenschutzkomponenten wie Sonnenschutzzentrale, Motorsteuereinheiten usw.

g) Es werden keine Planungsleistungen gefordert

h) Aufteilung in mehrere Lose: nein

i) Ausführungsfristen: Beginn: 30.07.2018; Ende: 05.10.2018

j) Nebenangebote sind zugelassen: Nebenangebote nur bei Abgabe eines Hauptangebotes zulässig

k) Die Vergabeunterlagen sind auf der Vergabeplattform eVergabe.de abrufbar.

l) Die Vergabeunterlagen sind mit kostenpflichtigem Zugang abrufbar unter: https://www.evergabe.de

m) entfällt

n) Frist für den Eingang der Angebote: 20.06.2018, 13:00 Uhr

o) Angebote sind schriftlich (Papierform) zu richten an: siehe Buchstabe a).

p) Angebote sind abzufassen in Deutsch

q) Eröffnungstermin: Datum: 20.06.2018, 13:00 Uhr; Ort: Landratsamt Görlitz, Amt für Hoch- und Tiefbau, Bahnhofstraße 24, Raum 4.18, 02826 Görlitz; Personen, die anwesend sein dürfen: Bieter und deren Bevollmächtigte

r) Sicherheiten: Vertragserfüllungsbürgschaft in Höhe von 5 v.H. der Auftragssumme ab einem Auftragswert von 250.000 EUR (ohne Umsatzsteuer); Sicherheitsleistung für Mängelansprüche in Höhe von 3 v.H. der Abrechnungssumme ab einem Abrechnungswert von 250.000 EUR (ohne Umsatzsteuer)

s) Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen: entsprechend § 16 VOB/B

t) Rechtsform einer Bietergemeinschaft: gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter

u) Verlangte Nachweise für die Beurteilung der Eignung: Angaben nach § 6a Abs.2 VOB/A

v) Bindefrist: 20.07.2018

w) Vergabenachprüfstelle: Offizielle Bezeichnung: LANDESDIREKTION SACHSEN; Bereich/Abteilung: Referat 39; Straße, Hausnummer: Staufenbergallee 2; Postleitzahl: 01099; Ort: Dresden; Land: Deutschland; Telefonnummer: +49 3518253331; Fax: +49 3518259301

Hausanschrift
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 



Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR