Weiterbildungsveranstaltung: Sprachsensibel ausbilden und anleiten

Am 21. August findet das halbtägige Seminar „Sprachsensibel ausbilden und anleiten“ statt. Die Veranstaltung befasst sich mit sprachlichen Herausforderungen beim praktischen Ausbilden/Anleiten, gibt Redemittel und Fragetechniken zur Verständnissicherung an die Hand und vermittelt Regeln der einfachen Sprache. Die theoretischen Kenntnisse werden durch Übungen an Praxisbeispielen vertieft. Das Seminar richtet sich ausschließlich an Ausbildende und Anleitende in der Praxis. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine genaue Angabe zur Zeit erhalten Sie ca. 2 Wochen vor dem Seminartermin.

Ort: Landratsamt Görlitz, Bahnhofstraße 24, Haus C, Beratungsraum 0.77 im Erdgeschoss

Für weitere Informationen steht Ihnen die Ausländerbeauftragte Olga Schmidt unter der Tel. 03581 663-9007 oder per E-Mail: auslaenderbeauftragte@kreis-gr.de gern zur Verfügung. Anmeldungen unter der Tel. 0375 3909365 oder per E-Mail an post@exis.de.



Veranstaltungsdatum:

Gesamter Zeitraum:
21.08.2018


Zeit:

ganztags




W/T Mo Di Mi Do Fr Sa So
31     1 2 3 4 5
32 6 7 8 9 10 11 12
33 13 14 15 16 17 18 19
34 20 21 22 23 24 25 26
35 27 28 29 30 31
    
Pfeil rechts orange

00   Aktueller Tag
00   Veranstaltungstag








Hausanschrift
Landratsamt Görlitz
Bahnhofstraße 24
02826 Görlitz
 
Postanschrift
Landratsamt Görlitz
PF 30 01 52
02806 Görlitz

Wichtig: Bei Schrift-verkehr betreffendes Amt angeben!
 



Öffnungszeiten

Übersicht der Standorte und Verteilung der Ämter in den Häusern des Landratsamtes

 

#MeinZushauseLKGR